Letzter Einsatz

Nächste Termine

So, 17.12. Adventsfenster der Gemeinde
Sa, 20.01. Jahreshauptversammlung

Am Samstag, den 30.09.2017 fand das traditionelle KBM-Stockturnier...

b_150_100_16777215_00_images_stories_Einsätze_2017_KBM-Stockturnier_IMG-20170930-WA0003.jpgwieder in Wörth statt. Auf der Anlage des TSC 88 Wörth begrüßte KBM Uwe Taglinger die 9 Mannschaften der Wehren Wörth, Postau, Grießenbach, Unholzing, Oberköllnbach, Weng, Veitsbuch, Bayerbach und Greilsberg, sowie die Hausherren vom TSC und den Ehren-KBM Josef Lehner. Nach einer kurzen sportlichen Einführung von Theo Gahr erfolgte um kurz nach 15 Uhr der Anpfiff zum Turnier. Im Modus, jeder gegen jeden, knallten dann die Stöcke durch die Halle, wobei immer der Spaß und die Kameradschaft im Vordergrund stand. Es wurden auch einige Zuschauer der verschiedenen Feuerwehren gezählt. Gegen 19 Uhr erfolgte dann der Schlußpfiff. Nach dem Zählen der Punkte, erfolgte die Siegerehrung durch KBM Taglinger. Vom letzten Platz angefangen, kam ganz zum Schluss die große Überraschung, denn der Turniersieg und den Wanderpokal gewann das Team der Feuerwehr Wörth. Während wir die letzten Jahre immer Vorletzter wurden, scheint es doch einen Stockschützengott zu geben, der uns diesmal den 1. Platz bescherrte.  Nach der Siegerehrung und dem gemeinsamen Siegerfoto wurde noch der Grill angeheizt und die Wehren liesen das Turnier in einem gemütlichen Kameradschaftsabend ausklingen.

Das Siegerteam der Feuerwehr Wörth bestand aus Christian Endres, Andreas Sterr, Manuel Wagner und im Wechsel aus Theo Gahr und Anton Heryschek.

Die Freiw. Feuerwehr Wörth a.d. Isar bedankt sich recht herzlich bei den Verantwortlichen des TSC 88 Wörth für die Turnierleitung und das zur Verfügung stellen der Anlage, sowie bei KBM Taglinger und den Helfern vom Ausschank und Grillstand.

 

 

 

 

gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1

nomultithumb

c_172_130_16777215_00_images_stories_AD_FW-Nachwuchswerbung.jpg

Heute 56

Monat 5051

Insgesamt 299818