Letzter Einsatz

Nächste Termine

bis auf weiteres             alles abgesagt! 
 
Bleiben Sie Gesund!yes

Am Freitag, den 18.08.2017 legte die Jugendgruppe 2 die Jugendflamme Bayern in der...

  • 13
Stufe 2 erfolgreich ab. Anfangs mussten die Feuerwehranwärter ihr Wissen in der Gerätekunde vorführen, bevor es zur Wasserentnahme aus Unterflurhydranten überging. Nach dem erfolgreichen setzen des Standrohres folgte die Verkehrsabsicherung. Hierbei galt es ein Fahrzeug im Straßenverkehr ordnungsgemäß abzusichern. Im Anschluß wurde es nass, denn es musste ein Wasseraufbau mit einem selbstgebauten Wasserwerfer (Verteiler und Strahlrohr) aufgebaut werden. Als letzter Punkt stand die Befehlsgebung und das blinde Vertrauen untereinander, in Form eines spielerischen Hindernisparcours, auf dem Programm. Es galt eine beladene Trage, mit verbundenen Augen den Parcour hin und zurück zu transportieren und dabei nur nach den Befehlen des Einweisers zu arbeiten. Nachdem auch diese Aufgabe vor den Augen des Schiedsrichters, Kreisjugendwart KBM Josef Stocker gemeistert wurde, wurden den Teilnehmern ihre hochverdientes Abzeichen verliehen. Kommandant Christian Endres und KBM Josef Stocker bedankten sich bei den Jugendlichen für ihr ehrenamtliches Engagement und bescheinigten eine hervorragende Leistung. Der Dank richtete sich auch an das Jugendwartteam um Gisela Schlüpfinger, Matthias Eberl und Patrick Kastner, die eine ausgezeichnete Ausbildungarbeit leisten. Nachdem die Kids ihr Abzeichen bekommen hatten, wurde zur Belohnung noch der Grill angeheizt.

Mit großem Erfolg teilgenommen haben: Daniel Bauer, Marco Gottal, Simon Meindl, Florian Pflügler, Tim Unterholzner

  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Hier geht's zum Gründungsfest...150 Jahre Gründungsfest Logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere durch das Einbinden von Social Media Seiten (Tracking Cookies) gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.