Letzter Einsatz

Nächste Termine

So, 02.10. Haxenessen
 
Sa, 17.12. Christbaumversteigerung

Am Samstag, den 06.08.2022 fand nach zweijähriger Corona-Pause wieder...

das Grillfest der Freiwilligen Feuerwehr Wörth a.d. Isar e.V. in traditioneller Art und Weise statt. Um 11 Uhr begann die Veranstaltung mit dem Mittagstisch. Hier wurden Grillspezialitäten und frische Schweinshaxen angeboten. Nachmittags gab es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Die beiden Spanferkel, die sich zuvor rund 7 Stunden auf dem Holzkohlegrill drehten, wurden um 18 Uhr serviert. Da die beiden Spanferkel dieses Jahr ein bisschen kleiner ausgefallen sind, wurde zusätzlich eine dritte Sau serviert. Zudem gab es Abends noch Putengyros, Koteletts, Schweinswürstl und frischen Emmentaler und Fischsemmeln. Zum Ausschank kam wieder das beliebte Wittmann-Bier. Für die Kinder war mit einer großen  Hüpfburg, einer Torwand und unserem Spritzenhaus ebenfalls wieder bestens gesorgt. Am ganzen Veranstaltungstag konnten wir rund 700 Gäste begrüßen. Trotz des durchwachsenem Wetters am Vormittag war es ein sehr gut besuchtes Fest. Besonders freute es uns wieder viele bekannte und befreundete Feuerwehren aus dem Umkreis unter den Gästen gesehen zu haben.

Die Freiwillige Feuerwehr Wörth a.d. Isar e.V. bedankt sich recht herzlich bei allen Unterstützern und Kuchenspendern, sowie bei allen Helfern und ganz besonders bei allen Besuchern für das tolle Fest!!!

  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j
  • k
  • l
  • m
  • n
  • o
  • o1
  • p
  • q
  • r
  • s
  • t
  • u
  • v
  • v1
  • w
  • x
  • y
  • z
  • z1
  • z2
  • z3
  • z4
  • z5
  • z6
  • z7

Tickets bestellen

Roland Hefter

Mallorca Party

Hier geht's zum Gründungsfest...150 Jahre Gründungsfest Logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere durch das Einbinden von Social Media Seiten (Tracking Cookies) gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.